Datenschutz

Datenschutzrichtlinie

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Webseite. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Nachfolgend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

  1. Einleitung

Die Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Ki-Generators (im Folgenden "wir", "uns" oder "unser/e") personenbezogene Daten von Besucherinnen und Besuchern (im Folgenden "Sie" oder "Ihre") dieser Website (https://ki-generators.com/) erhebt, verarbeitet, nutzt und schützt. Wir verpflichten uns, die Privatsphäre und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) einzuhalten.

Datenschutzerklärung

 

Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist:

Ufuk Tireki
Hauffstr. 22
73084 Salach

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten
a) Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Dazu gehören beispielsweise Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse. Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, verarbeitet oder genutzt, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung ausdrücklich eingewilligt haben.

b) Nutzungsdaten

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Zu den gespeicherten Daten gehören unter anderem Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name der aufgerufenen Seite, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Wir verwenden diese Protokolldaten zur Gewährleistung der Sicherheit unserer Webseite und zur Optimierung unseres Angebots. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

c) Nutzung Ihrer Daten

(1) Zur Vertragsabwicklung
Wenn Sie uns personenbezogene Daten im Rahmen einer Geschäftsbeziehung zur Verfügung stellen, verwenden wir diese nur zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen, einschließlich der Teilnahme an unserem Partnerprogramm, sofern nicht anders vereinbart oder gesetzlich vorgeschrieben. Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder zur Erfüllung eines Vertrages.

(2) Newsletter
Sofern Sie ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen unseren Newsletter zuzusenden. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen, indem Sie den entsprechenden Link am Ende des Newsletters anklicken.

(3) Weitergabe an Dritte
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies zur Erfüllung des Vertrages notwendig ist oder Sie zuvor ausdrücklich eingewilligt haben. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.

Nutzung von Cookies
Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die Ihr Internetbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder andere Schadsoftware.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Webseite eingeschränkt sein.

Social-Media-Integration
Auf unserer Webseite sind Funktionen von verschiedenen Social-Media-Plattformen integriert. Bei Aufruf einer Webseite mit solchen Funktionen werden Daten an die jeweilige Plattform übermittelt. Dadurch können personenbezogene Daten auch an Dritte außerhalb der EU übermittelt und dort gespeichert werden. Welche Daten von den Plattformen erfasst werden und wie diese verwendet werden, entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Plattformen.

Sicherheitsmaßnahmen
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Ihre Rechte
Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten. Für Anfragen zu Ihren personenbezogenen Daten oder zur Ausübung Ihrer Rechte können Sie sich an folgende E-Mail-Adresse wenden: datenschutz@ki-generators.com

Bitte beachten Sie, dass wir Sie möglicherweise um einen Nachweis Ihrer Identität bitten, um sicherzustellen, dass wir personenbezogene Daten nicht an unbefugte Personen weitergeben.

Änderungen der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung bei Bedarf zu ändern und anzupassen, um sie an geänderte rechtliche Rahmenbedingungen oder Änderungen unseres Dienstes anzupassen. Bitte überprüfen Sie daher regelmäßig die Datenschutzerklärung auf unserer Webseite.

Stand: 02.08.2023

Cookies

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Cookie Policy

Accept